Samstagsführung
arm & reich: Viva la favela!
Projeto Morrinho, Projeto Morrinho, seit 1997. Foto: Sabrina Mesquita / Project Morrinho
Samstag, 20. August 2022 14:00 - 15:00
Rundgang
Dom Museum Wien

Achtung, begrenzte Teilnehmer*innenzahl.

Bitte beachten Sie die derzeit gültigen Zutrittsbestimmungen und Sicherheitsmaßnahmen.

 

Ästhetik und Ausstattung des Lebensraums geben Aufschluss über unseren sozialen und ökonomischen Status. Missstände im Bereich des Wohnens werden erst in jüngerer Zeit künstlerisch verarbeitet. Das international erfolgreiche Künstlerkollektiv ,,Projeto Morrinho” liefert in der Ausstellung ,,arm & reich” seinen ganz persönliche Beitrag dazu. Eigens für die Schau ist vor Ort eine kleine Miniaturstadt aus bemalten Ziegelsteinen entstanden – ein starkes Symbol der Selbstermächtigung! 

 

Mit Una Matanović


Keine Anmeldung erforderlich
Kosten:
Erwachsene: € 4,- / Person, zzgl. Eintritt* (*ausgenommen Jahreskarten-Besitzer*innen)