Kalender
Kalenderansicht
Erwachsene
Familie und Kinder
Fragile Schöpfung
Mai

Vordergrund: Wurzel-Jesse-Monstranz, um 1630<br />Leihgabe der Pfarre Pottenstein an der Triesting, Dom Museum Wien<br />Hintergrund: Iris Andraschek, Et erit via residuo populo meo qui relinquetur ab Assyriis sicut fuit Israhel in die qua ascendit de terra Aegypti, 2017<br />Dom Museum Wien, Otto Mauer Contemporary<br />Foto: Lena Deinhardstein
Freitag 21. Mai 2021 , 18:00 - 18:30 Uhr
Online Rundgang - Blitzlicht
Online Zoom-Rundgang, Dom Museum Wien
Wurzel Jesse Tauchen Sie mit ein in den ungemeinen Formenreichtum eines Meisterwerkes der Goldschmiedekunst!
Mark Dion, Nursery, 2007
Georg Kargl Fine Arts, Wien
Mark Dion, Foto: Lena Deinhardstein
Freitag 28. Mai 2021 , 18:00 - 19:00 Uhr
Online Rundgang - Lange Nacht der Kirchen
Online Zoom-Rundgang, Dom Museum Wien
Lange Nacht der Kirchen Natur als Ressource, als Garten, als Bedrohung, aber auch als gefährdeter Ort - die Frage nach dem Verhältnis von Mensch und Natur erweist sich als gleichbleibend existenziell. „Fragile Schöpfung“ widmet sich dieser komplexen Beziehung im Spiegel der Kunst.
Juni

Dompfarrer Toni Faber & Museumsdirektorin Johanna Schwanberg.
Foto (c) eSeL.at - Lorenz Seidler
Mittwoch 23. Juni 2021 , 18:00 - 19:30 Uhr
Online Rundgang
Online Zoom-Rundgang, Dom Museum Wien
ACHTUNG NEUER TERMIN Sorge um das gemeinsame Haus - Fragile Schöpfung: Rundgang mit Dompfarrer Toni Faber und Direktorin Johanna Schwanberg