Kalender
Kalenderansicht
Erwachsene
Familie und Kinder
Fragile Schöpfung
arm & reich
September

Carolina Caycedo, Serpent River Book, 2017. Dom Museum Wien, Otto Mauer Contemporary. Carolina Caycedo, Ausstellungsansicht „Fragile Schöpfung", Foto: L. Deinhardstein.
Donnerstag 30. September 2021 , 14:00 - 16:00 Uhr
Kunst_Werk
Erwachsenen-Workshop mit Jause, Dom Museum Wien
Die Reihe „Kunst_Werk" verbindet Kunstbetrachtung mit kreativer Tätigkeit.
Johanna Schwanberg in der Ausstellung „Fragile Schöpfung".
Foto: Marlene Fröhlich, LuxundLumen.com
Donnerstag 30. September 2021 , 18:00 - 19:30 Uhr
DOMerstagabend
Rundgang, Dom Museum Wien
Kuratorinnenführung - Fragile Schöpfung Johanna Schwanberg, Direktorin des Dom Museum Wien, führt durch die Ausstellung
Oktober

Mark Dion, Nursery, 2007
Georg Kargl Fine Arts, Wien
Mark Dion, Foto: Lena Deinhardstein
Samstag 02. Oktober 2021 , 18:00 - 01:00 Uhr
Lange Nacht der Museen
Rundgang, Workshop, Dom Museum Wien
Die vorletzte Gelegenheit "Fragile Schöpfung" zu sehen Rundgänge durch die Schau, wie auch ein Saatbomben Workshop im Atelier stehen auf dem Programm
David Hammons, Bliz-aard Ball Sale (Detail), 1983. Courtesy Tilton Gallery, New York. Foto: Dawoud Bey
Montag 04. Oktober 2021 , 06:56 - 07:00 Uhr
Gedanken für den Tag
Ö1 Radiosendung
Der Blick der Kunst auf Arm und Reich Johanna Schwanberg, Direktorin des Dom Museum Wien, macht sich täglich in Radio Ö1 "Gedanken für den Tag"
Projeto Morrinho, Projeto Morrinho, seit 1997. Foto: Sabrina Mesquita / Project Morrinho
Mittwoch 06. Oktober 2021 , 16:00 - 18:00 Uhr
Projeto Morrinho
Kunstprojekt, Dom Museum Wien
Aufbau für „arm & reich" im Zwettlerhof Drei Mitglieder des mittlerweile international bekannten Kollektivs Projeto Morrinho bauen eine eigens für die Ausstellung entwickelte dreidimensionale Miniaturfavela auf, die ab 5. November in der Ausstellung zu sehen sein wird.
Johanna Schwanberg in der Ausstellung „Fragile Schöpfung".
Foto: Marlene Fröhlich, LuxundLumen.com
Mittwoch 13. Oktober 2021 , 16:00 - 17:00 Uhr
Rundgang mit Direktorin Johanna Schwanberg
Rundgang, Dom Museum Wien
Tod, Schmerz und Trauer. Ein dialogischer Rundgang durch das Dom Museum Wien Im Rahmen des Kulturfestivals MEMENTO MORI
Textilfledermäuse im Dom Atelier.
Donnerstag 14. Oktober 2021 , 15:00 - 16:30 Uhr
Familienatelier 3-12 Jahre
Kinder Workshop, Dom Museum Wien
Fledermausgeflatter (Textilarbeit) Im uralten Gemäuer des Stephansdoms fühlen sich Fledermäuse so richtig wohl. Wir drehen eine Runde um den Dom auf der Suche nach Ritzen und Fugen, wo sie sich einnisten könnten.
Kiki Kogelnik, Ohne Titel, 1967
Dom Museum Wien, Sammlung Otto Mauer
(c) Kiki Kogelnik Foundation
Foto: kollektivZ
Freitag 15. Oktober 2021 , 15:30 - 17:30 Uhr
Workshop mit Bewegung und Klang
Workshop Erwachsene, Dom Museum Wien
transforming art - Kunstrezeption mit Bewegung und Klang - Mit kollektivZ Augen zu, Ohren auf, Sinne an! – In diesem (inter)aktiven Workshop kommen Sie zum Zug. Was verändert sich, wenn ich ein Bild aus verschiedenen Positionen betrachte? Welche Bewegungen kann ein Kunstwerk aus mir herauslocken? Wie spürt es sich an, einem Bild zu lauschen, anstatt es zu sehen?
Maria Magdalena, um 1670.
Dom Museum Wien
Foto: Deinhardstein, Rastl
Samstag 16. Oktober 2021 , 14:00 - 15:00 Uhr
Samstagsführung
Rundgang, Dom Museum Wien
What a feeling! Kunst kann Gefühle ins uns wecken! Sie vermag uns zu berühren und zu erstaunen, aber auch aufzurütteln. Davon zeugen besonders die sakralen Werke in den reichen Sammlungen des Dom Museum Wien.
Textilfledermäuse im Dom Atelier.
Samstag 16. Oktober 2021 , 15:00 - 16:30 Uhr
Familienatelier 3-12 Jahre
Kinder Workshop, Dom Museum Wien
Fledermausgeflatter (Textilarbeit) Im uralten Gemäuer des Stephansdoms fühlen sich Fledermäuse so richtig wohl. Wir drehen eine Runde um den Dom auf der Suche nach Ritzen und Fugen, wo sie sich einnisten könnten.
Zeitgenoss_innen
Samstag 23. Oktober 2021 , 14:00 - 15:00 Uhr
Samstagsführung
Rundgang, Dom Museum Wien
Ich sehe was, was du nicht siehst Das Dom Museum Wien verfügt über einen umfangreichen Bestand der Moderne, der Avantgarde und der zeitgenössischen Kunst. Der Rundgang zeigt Kunstwerke aus der legendären Sammlung Otto Mauer und Otto Mauer Contemporary.
Die Heiligen Katharina und Barbara, aus einer Serie von Sieben Tafelbildern eines Flügelretabels mit dem Marientod, Wien, um 1430/35;<br />Dom Museum Wien<br />Foto: Lena Deinhardstein, Lisa Rastl
Samstag 30. Oktober 2021 , 14:00 - 15:00 Uhr
Samstagsführung
Rundgang, Dom Museum Wien
Role Models - Heilige Vorbilder, Heilige und Helden sind für viele Kulturen und Religionen von zentraler Bedeutung. Was sie vorleben, gewinnt über ihren Tod hinaus an Strahlkraft ...