DOMerstagabend From Home

Einmal im Monat laden wir zu einem DOMerstagabend-Event: Fokusführungen mit KünstlerInnen- und KuratorInnen, Vorträge, Lesungen, Performances und diskursive Veranstaltungen. Hier finden Sie Aufzeichnungen der Veranstaltungen die per Livestream stattgefunden haben.

Poetry Slam: Sprach- und Sinn-Flut
Mieze Medusa & Otto Kapfinger

Aufzeichnung des Live-Streams am 4. März 2021 im Dom Museum Wien

Mieze Medusa und Otto Kapfinger gestalten eine Doppel-Conference in der Ausstellung "Fragile Schöpfung". Sie präsentieren Auftragstexte zur Ausstellung, ergänzt um Texte aus dem Repertoire, die das Thema erweitern, umkreisen und die sich in einen Spannungsbogen fügen.

Diskussion:
„Religionen und ihre ökologische Verantwortung"

Aufzeichnung vom 22. Oktober 2020: Im Rahmen der Ausstellung "Fragile Schöpfung" diskutierten Gemeinderabbiner Schlomo Hofmeister der Israelitischen Kultusgemeinde Wien, Elma Salo von der Muslimischen Jugend und Theologe Michael Rosenberger von der Katholischen Privatuniversität Linz im Dom Museum Wien mit Direktorin Johanna Schwanberg über jüdische, muslimische und christliche Betrachtungsweisen der Klimakatastrophe und die möglichen Auswege daraus.

Daniela Hammer-Tugendhat:
„Gegenwärtige Vergangenheit: Kritische Einwürfe zum Familienbild"

Daniela Hammer-Tugendhat hielt am 23. 4.2020 im geschlossenen Dom Museum Wien einen Vortrag im Kontext der Ausstellung „Family Matters": „Gegenwärtige Vergangenheit: Kritische Einwürfe zum Familienbild." 

Der Vortrag fand ohne Publikum statt und wurde  per Facebook und Instagram Livestream ausgestrahlt. Er ist hier nachzusehen.