Samstagsführung
Sterblich sein - Ich will nicht sterben!
ORLAN, Pétition contre la mort, 2018. Courtesy of the artist and Ceysson & Bénétière, ORLAN © Bildrecht, Wien 2023, Videostill: Courtesy ORLAN and Ceysson & Bénétière
Samstag, 09. März 2024 14:00 - 15:00
Rundgang
Dom Museum Wien

Achtung, begrenzte Teilnehmer*innenzahl.

„Ich will nicht sterben!" ruft eine Stimme von oben. Mit diesen Worten stellt sich die französische feministische Künstlerin ORLAN in einer Petition dem Tod entgegen. Ein hoffnungsloses Unterfangen, aber laut Statistik leben Frauen zumindest ein klein wenig länger … Im Jahr 2023 betrug die durchschnittliche Lebenserwartung von Männern in Österreich geschätzt rund 79,4 Jahre; bei den Frauen waren es 84,2 Jahre. Zum internationalen Weltfrauentag nehmen wir bei einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung „Sterblich sein" Werke von weiblichen Kunstschaffenden in den Blick. Die künstlerischen Positionen sind vielfältig – von Malerei über Zeichnung bis zur Fotografie und Konzeptkunst. Was beschäftigt die Künstler*innen und wie verarbeiten sie Themen wie Vergänglichkeit, Trauer oder auch Krieg in ihren Kunstwerken? 

 

Mit Una Matanović


Keine Anmeldung erforderlich
Kosten:
Erwachsene: € 4,- / Person, zzgl. Eintritt (Jahreskarten-Besitzer*innen zahlen nur Führungstarif, für Kulturpass-Inhaber*innen ist die Teilnahme komplett kostenlos)