Erleben Sie in der Schatzkammer des Dom Museum Wien eine spannende Einführung in die Beziehung des Habsburgers Rudolf IV. zu seinem Lieblingsprojekt, dem Stephansdom, der damals noch eine einfache Pfarrkirche war.

Welcher Art war sein Eingreifen in die Baugeschichte? Wie schauten seine sonstigen Zuwendungen aus? Und: Welchen Zweck hatte das ganze Unternehmen eigentlich? Lernen Sie dazu die wertvollsten Schätze aus dem Dom rund um Rudolf IV. näher kennen.